PMB

Härdöpfu
Unsere Kartoffeln sind in ihrer Herkunft meist viele Jahre alt und im Handel schon fast vergessen. Wir pflanzen sie an, weil wir die Vielfalt an Geschmack, Formen und Farben lieben.
Überzeugen auch Sie sich.
 
Unser Angebot und die Menge ist beschränkt. 
Bei Interesse, bitte frühzeitig melden  (Reservation ohne Gewähr) 
PMB-Härdöpfu » Asparges 
(dänische Spargelkartoffel) 
Ursprung: 
Dänemark  1872
Fleisch
hellgelb
Kochtyp
festkochend
Speisewert
sehr gut
Verwedung:
Bratkartoffeln, Kartoffelsalat, Stocki, uvm.
   
Beschreibung:
Die Asparges, auch als Dänische Spargelkartoffel genannt, ist eine super feine Feinschmecker-Kartoffel und ist in vielen Gourmetküchen gerne gesehen. Von der fast identischen französischen Gourmetkartoffel "La Ratte" unterscheidet sich die Sorte lediglich durch ihre wenig dünnere Form. Durch ihren sehr guten nussigen- delikaten, speckigen Geschmack ist die Sorte auch in der Spitzengastronomie sehr beliebt.
  
Preis:         5.00/ 1kg
ab 10kg     4.50/ 1kg
  
Verfügbarkeitauf Anfrage
PMB-Härdöpfu » Voran
Ursprung: 
Deutschland  1931
Fleisch
weiß 
Kochtyp:
mehlig kochend
Verwendung
Sie ist eine Allrounderkartoffel, von Salz- bis Bratkartoffel. 
  
Beschreibung:
Diese deutsche Züchtung kam erstmal 1931 in den Schweizer Handel. Sie ist ziemlich anspruchslos im Anbau, sehr robust und sehr gut lagerbar. Ihr intensiver Kartoffelgeschmack entwickelt sich erst nach einigen Monaten Reifung (ca. 150 Tage), das Warten lohnt sich!
  
Preis:       5.00/ 1kg
ab 10kg   4.50/ 1kg
  
Verfügbarkeitauf Anfrage
PMB-Härdöpfu »
La Bonnotte
Die teuerste Kartoffel der Welt
Ursprung: 
Frankreich Noirmoutier
Alter unbekannt
Fleisch
hellgelb
Kochtyp
vorwiegend festkochend
Verwendung
Back- und Bratkartoffel, Gourmet, Gratin, Gschwelti, Salatkartoffel
  
Beschreibung:
Die "La Bonnotte" ist die teuerste Kartoffel der Welt und stammt von der französischen Atlantikinsel Noirmoutier. Feinschmecker zahlen bis zu 500 Euro für ein einziges Kilo der kostbaren Knolle.  Grund für den gesalzenen Preis ist auch ihre Seltenheit: Gerade mal 40 Tonnen "Bonnotte" ernten die Landwirte von Noirmoutier. Der Anbau der Frühkartoffel ist strengen Regeln unterworfen: Zu Mariä Lichtmess am 2. Februar wird sie gepflanzt, 90 Tage später gepflückt. Getränkt wird die begehrten Knollen mit Meerwasser, und gedüngt mit Meertang. Hier in der Schweiz haben wir zwar nicht die Bedingungen des Meeres die die Knolle so besonders macht, doch sie ist dennoch ein absoluter Leckerbissen für jeden Feinschmecker. 
  
Preis:       6.00/ 1kg
ab 10kg   5.50/ 1kg
  
Verfügbarkeitauf Anfrage
PMB-Härdöpfu » Linda
Die Kartoffel des Jahres 2007
Ursprung: 
Deutschland  1974
Fleisch
gelb
Kochtyp
festkochend
Verwendung
Back- Brat- Folien- Gourmet- Gratin- Gschwelti, Salat- und Salzkartoffel. Sie ist die absolute Mehrzweckkartoffel. 
   
Beschreibung:
In Deutschland hat die Kartoffel schon seit langer Zeit einen hohen Stellenwert. Trotzdem drohte der allseits beliebten Kartoffelsorte "Linda" 2004 fast das Aus: Der für die Sorte verantwortliche Züchter wollte Linda nicht erneut beim Bundessortenamt anmelden. Doch es formierte sich schnell Widerstand, der extra für diesen Zweck „Rettet die Linda“ gründete wurde. Nach langem Rechtsstreit und Hin und Her, wurde sie 2007 dann doch erneut Zugelassen.
Jedoch läuft 2020 die jetzige Zulassung der Sorte wieder ab, was bedeutet, dass wieder jemand eine Zulassung einfordern muss. Sind wir mal gespannt auf die Zukunft der super feinen Linda! Wir sind froh, sie im Sortiment haben zu dürfen.
  
Preis:       2.50/ 1kg
ab 10kg   2.00/ 1kg
  
Verfügbarkeitauf Anfrage
PMB-Härdöpfu » Nicola
Ursprung:
Deutschland  1973
Fleisch
tiefgelb 
Kochtyp
festkochend
Verwendung
Salat- Gschwelti- Salz- und Bratkartoffel, universell einsetzbar.
  
Beschreibung
Die Nicola hat einen extrem gute Speisequalität und eine ansprechende, schöne Knollenform. Die Sorte ist sehr bekannt und beliebt und hat sich in über 40 Jahren Anbau auch in Bio-Betrieben bewährt. Ihre markante Eigenschaft, ist ihr schönes tiefe gelbe Fleisch. 
  
Preis:       3.50/ 1Kg
ab 10kg   3.00/ 1kg
  
Verfügbarkeitauf Anfrage
PMB-Härdöpfu » Rosara
Ursprung: 
Deutschland  1990
Fleisch
gelb 
Kochtyp
vorwiegend festkochend
Verwendung
Back- Brat- Folien- Gourmet- Gratin- Gschwelti, Salat- Salzkartoffel.
  
Beschreibung:
Die Rosara ist eine deutsche Frühkartoffelsorte. Die länglichen Knollen werden als vorwiegend festkochend beschrieben. Diese Eigenschaften kann man nur bestätigen. Bisher haben wir recht regelmäßig sehr gesunde, fast makellose Kartoffeln geerntet, die sich auch sehr gut schälen lassen. Eine rundum empfehlenswerte Allzweckkartoffel. 
  
Preis:       2.50/ 1kg
ab 10kg   2.00/ 1kg
  
Verfügbarkeitauf Anfrage
PMB-Härdöpfu » Purple Rain
Ursprung
Deutschland
Fleisch
Violettblau - Fruchtfleisch violett geteilt mit gelb in der Mitte.
Kochtyp
Festkochend
Speisewert
sehr gut
  
Beschreibung:
Ab diesem Jahr haben wir ein absoluter Hingucker in unser Sortiment; die Purple Rain, eine festkochende Sorte mit tiefblauer Schale, das Fruchtfleisch geteilt von violett bis gelb. Der Geschmack ist absolut exklusiv und intensiv, Ein wahrer Genuss. Sie eignet sich Sehr gut für Pellkartoffel, Ofenkartoffel, Chips, einfach für alle Zwecke.
Der Farbstoff in den blauen und roten Kartoffeln soll insbesondere auch das Herz-Kreislaufsystem schützen. Darüber hinaus wirkt er antioxidativ, das heißt, er bindet aggressive Stickstoff- und Sauerstoffmoleküle und
verhindert so Schädigungen in den Zellen. Diese Wirkung soll die antioxidative Wirkung der Vitamine C und E um ein Vielfaches übersteigen. In den Zellen werden die so genannten freien Radikalen durch Anthocyane unschädlich gemacht. Darüber hinaus spricht man den Farbkomplexen entzündungshemmende Wirkung zu. 
(Quelle: Tartuffli.de)
  
Preis:       4.00/ 1kg
ab 10kg   3.50/ 1kg
  
Verfügbarkeitauf Anfrage

     © Copyright 2020: Bilder unterliegen der Copyright-Bestimmungen und dürfen ohne schriftliche Zustimmung nicht verwendet werden!